Geschmorte Rippchen mit Gemüse

Geschmorte Rippchen mit Gemüse4 Portionen

Zutaten:
2 kg breite Hochrippen vom Rind.
Die Knochenform ist rundlich, da sie Teil des Rückens sind,
Brustrippen haben einen flachen Knochen

1 Fl. TRAPICHE OAK CASK Malbec
4 mittelgroße Zwiebeln
4 mittelgroße Kartoffeln
4 Karotten
1 Lauchstange
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
1 Tasse Fleischbrühe
Frischer Thymian
Salz und Steakpfeffer
Aluminiumfolie

Zubereitung:
Die Zwiebeln halbieren, den Lauch in Ringe schneiden und die Knoblauchzehe mit einem Messer zerquetschen.

Das Fett von den Rippen entfernen und zusammen mit dem Gemüse in einen backofenfesten Schmortopf legen. Olivenöl, Salz, Pfeffer, die Fleischbrühe und den TRAPICHE OAK CASK Malbec dazu geben.

Den Topf mit Alufolie abdecken und für 3 Stunden bei niedriger Hitze im Backofen garen. Wenn das Fleisch zart ist und leicht vom Knochen gelöst werden kann, aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Die gesamte Flüssigkeit aus dem Topf nehmen, mixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Rippen in einer Pfanne goldbraun anbraten. Zusammen mit dem Gemüse und der eingekochten Soße servieren.